UNSERE VISION

Unser Herz schlägt für deutsche, christliche Lieder, die Gemeinden dienen und in tiefe Begegnungen mit Gott hineinführen.

 

Es ist unser Wunsch, Orte der Anbetung zu schaffen und gleichzeitig auch Gemeinden und andere Bands in ihrem Lobpreisdienst zu ermutigen. Wir träumen von einem aktuellen Liedrepertoire in Gemeinden, das gefüllt ist mit unserer Sprache.

 

Wir glauben, dass Gott für jeden etwas in unseren Liedern bereit hält. Hoffnung für die Hoffnungslosen, Freude für die Bedrückten und Liebe für zerbrochene Herzen. Wir wünschen uns, dass eine Lobpreiskultur entsteht, in der wir immer wieder erleben, wie schön und unvergleichlich eine Begegnung mit Gott ist.

 

YADA kommt aus dem Hebräischen und steht für "(Gott) erkennen, kennen, erfahren". Wir als Band glauben daran, dass Lobpreis Herzen öffnet und wir Gott tiefer kennenlernen können.

Jerry

Worship Leader

Songwriting

Julie

Worship Leader

Songwriting

Martin

Keys

Producing

Meiko

Drums

Norman

Bass

Christian

E-Gitarre